Risultati ricerca
Italiano
Scegli per Categoria
    Menu Close
    Codice (SKU): 9788875713393
    banner
    €8,00
    €7,20
    i h
    Disponibilità: Immediata
    In einer Zeit, wo man den Traum ersah, den Mythos der Klassik wieder zu beleben, verkörperte Raffael die Kunstideale und Tendenzen der humanistischen Tradition des fünfzehnten Jahrhunderts. Er assimiliert die klassische Welt, so dass er zu einem Verständnis der Antike kam, den anderen leicht schwerlich erreichen könnten. Damit verschmolz er ausgezeichnet die Gnade des umbrischen Mystizismus sowie die florentinische räumliche und plastische Aufstellung,  bis er nicht nur die weiche und geheime Schattierung von Leonardo, sondern auch den großartigen Drang von Michelangelo erreichte. Seine malerische Abenteuer, die etwas mehr als zwei Jahrzehnte dauerte, zählt zu den bewundernswerten für das Licht der Intelligenz und die Poesie.

     
     
    Weitere Titel der Reihe Die Wege der Kunst:

    BERNINI Die Wege der Kunst - BUCH
    BOTTICELLI Die Wege der Kunst - BUCH
    CARAVAGGIO Die Wege der Kunst - BUCH
    GIOTTO die Wege der Kunst - BUCH
    LEONARDO Die Wege der Kunst - BUCH
    MICHELANGELO Die Wege der Kunst - BUCH
    RAFFAEL Die Wege der Kunst - BUCH
    SIXTINISCHE KAPELLE Die Wege der Kunst - BUCH

    Specifiche di prodotto
    Argomenti Arte / Archeologia
    Autore Sgarzini Giuseppe
    Lingua prodotto Deutsch
    N. Pagine 80
    Copertina Brossura
    Anno di pubblicazione 2006
    Dimensioni cm 18x25,5 (7,1x10 in)
    0.0 0
    Scrivi una recensione Close
    • Solo gli utenti registrati possono scrivere recensioni
    *
    *
    • Pessimo
    • Eccellente
    *
    *
    *
    In einer Zeit, wo man den Traum ersah, den Mythos der Klassik wieder zu beleben, verkörperte Raffael die Kunstideale und Tendenzen der humanistischen Tradition des fünfzehnten Jahrhunderts. Er assimiliert die klassische Welt, so dass er zu einem Verständnis der Antike kam, den anderen leicht schwerlich erreichen könnten. Damit verschmolz er ausgezeichnet die Gnade des umbrischen Mystizismus sowie die florentinische räumliche und plastische Aufstellung,  bis er nicht nur die weiche und geheime Schattierung von Leonardo, sondern auch den großartigen Drang von Michelangelo erreichte. Seine malerische Abenteuer, die etwas mehr als zwei Jahrzehnte dauerte, zählt zu den bewundernswerten für das Licht der Intelligenz und die Poesie.

     
     
    Weitere Titel der Reihe Die Wege der Kunst:

    BERNINI Die Wege der Kunst - BUCH
    BOTTICELLI Die Wege der Kunst - BUCH
    CARAVAGGIO Die Wege der Kunst - BUCH
    GIOTTO die Wege der Kunst - BUCH
    LEONARDO Die Wege der Kunst - BUCH
    MICHELANGELO Die Wege der Kunst - BUCH
    RAFFAEL Die Wege der Kunst - BUCH
    SIXTINISCHE KAPELLE Die Wege der Kunst - BUCH

    Specifiche di prodotto
    Argomenti Arte / Archeologia
    Autore Sgarzini Giuseppe
    Lingua prodotto Deutsch
    N. Pagine 80
    Copertina Brossura
    Anno di pubblicazione 2006
    Dimensioni cm 18x25,5 (7,1x10 in)